Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis

Anschrift

Zweibrücker Str. 3-5
66953 Pirmasens

Tel: (06331) 21602 - 11
Fax: (06331) 21602 - 19
E-Mail schreiben
Bilder von der Stadt Pirmasens
Sie sind hier: Startseite » Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Stadt Pirmasens e.V.
Zweibrücker Str. 3-5
66953 Pirmasens

Vertreten durch

Wolfgang Kuntz (Vorsitzender)
Gabriele Seifert (stellv. Vorsitzende)
Rigo Meyer
Joachim Krauss
Hans Bauer
Karl Reihle
Manfred Menzel

Kontakt

Tel:(06331) 21602 - 11
Fax:(06331) 21602 - 19
Mail: info(at)awo-btv-ps.de

 

Vereinsregister

VR 21404
Amtsgericht Zweibrücken

Aufsichtsbehörde

Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung
Überörtliche Betreuungsbehörde
Rheinallee 97-101 | 55118 Mainz

Inhaltlich Verantwortlicher gem. TMG

Hermann Schulze
(Adresse s.o.)
E-Mail: hermann.schulze(at)awo-btv-ps.de

Quellenangaben für verwendete Bilder und Grafiken

Folgende Fotos sind nicht Eigentum des Betreuungsverein der AWO Stadt Pirmasens:

Mitarbeiterbilder :
Besonderen Dank an die Fotografin Yasmin Mineohttp://engelberger.zenfolio.com/

Aktuelles:
Opens external link in new window© kosanperm - Opens external link in new windowFotolia.com
Opens external link in new window© S.H.exclusiv
- Opens external link in new windowFotolia.com
Opens external link in new window© JiSIGN - Opens external link in new windowFotolia.com

Vorsorge - Betreuungsverfügung:
© VRD - Opens external link in new windowFotolia.com


Quelle: www.e-recht24.de


Gestaltung, Technische Umsetzung (Typo3)

Anne Thorau


Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellenangaben: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, eRecht24 Disclaimer


Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dem AWO-Betreuungsverein Stadt Pirmasens e.V. und unseren Angeboten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig und wir nehmen die Anforderungen an den Datenschutz sehr ernst.  Daher werden auch die Daten geschützt, welche bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung bezüglich des Besuchs unseres Online-Angebotes gespeichert werden.  Die nachfolgende Erklärung soll die Nutzer dieser Website entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen (Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz u.a.) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten informieren.

 

Unsere Ansprechpartner für den Datenschutz sind:

Datenschutzbeauftragter:

Herr Fabian Meyer

AWO Betreuungsverein

Zweibrücker Straße 3-5

66953 Pirmasens

Telefon: 06331-2160215

Telefax: 06331-2160219

E-Mail: fabian.meyer@awo-btv-ps.de

 

Geschäftsführung des AWO-Betreuungsvereins Stadt Pirmasens e.V.

Herr Hermann Schulze

Zweibrücker Straße 3-5

66953 Pirmasens

Telefon: 06331-2160218

Telefax: 06331-2160219

E-Mail: hermann.schulze@awo-btv-ps.de

 

Verantwortliche Stelle i.S.d. Datenschutzgesetzes: 

AWO-Betreuungsverein Stadt Pirmasens e.V.

Zweibrücker Straße 3-5

66953 Pirmasens

 

Zur Nutzung unserer Internetseite:

I. Anonyme Nutzung der Seite

Die Nutzung unserer Internetseite kann grundsätzlich ohne Angabe von sogenannten personenbezogenen Daten erfolgen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu verwendet werden können, Ihre Person zu identifizieren. Solche Daten könnten zu Ihnen zurückverfolgt werden. Es handelt sich beispielsweise um Ihren Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Durch den Besuch und die Nutzung unserer Internetseite möchten wir grundsätzlich keine entsprechenden Daten erheben.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind: Browsertyp (Version des Browsers), das verwendete Betriebssystem, Referrer URL und Hostname des zugreifenden Rechners, sowie die Uhrzeit der Serveranfrage und die Verwendete IP-Adresse. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

Insbesondere wird aber auch keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vorgenommen. Wir behalten uns lediglich vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung oder eine Straftat bekannt werden.

 

II. Die Nutzung von sog. "Cookies"

Durch unsere Internetpräsens werden von uns Cookies verwendet, um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten und zu vereinfachen. Dadurch sollen auch bestimmte Funktionen ermöglicht werden. Ein ‚Cookie‘ ist eine kleine Textdatei, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner ablegen kann. In der Fachsprache wird dies oftmals als "ein Cookie setzen" bezeichnet. Dabei kann der Browser nach Ihren Vorgaben so eingestellt werden, dass Sie über dieses Setzen von Cookies informiert werden. Sie können dann immer selbst darüber entscheiden ob Sie die Verwendung von Cookies zulassen oder eher ausschließen wollen.

Diese Cookies können zu ganz unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden, z.B. um zu erkennen, dass Ihr PC schon einmal eine Verbindung zu einem Webangebot hatte (sog. "dauerhafte Cookies") oder um zuletzt angesehene Angebote zu speichern (sog. "Sitzungs-Cookies"). Wir verwenden Cookies, um einen gesteigerten Komfort bei der Nutzung unserer Seite zu generieren. Damit Sie hiervon profitieren können, empfehlen wir Ihnen, die Annahme von Cookies für unser Webangebot zu erlauben.

III. Nutzung von Social-Media-Plugins

Diese Website verwendet derzeit keine sog. Social Media Plugins.

 

IV. Kontaktformular(e):

Auf unserer Seite finden Sie auch Kontaktformulare um mit den Mitarbeitern des AWO-Betreuungsvereins in Verbindung zu treten. Die über das Kontaktformular erhobenen Daten werden wir nur für die Bearbeitung von Anfragen, die dadurch bei uns eingehen, verwenden. Nach Bearbeitung der Anfragen werden diese Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht gespeichert.

V. Datenverwendung und Weitergabe von Daten an Dritte

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage der geltenden Regelungen zum Datenschutz ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung einer konkreten Beratung und zur Wahrung der rechtlichen Interessen des AWO Betreuungsvereins im Rahmen einer Anfrage oder einer Beratung. Dabei sollen insbesondere auch die Interessen der jeweiligen Vertragspartei auch im Hinblick auf die Datensicherheit und die Richtigkeit der Daten berücksichtigt werden. Die Datenerhebung erfolgt nur in dem Rahmen, der zur Betreuung und Beratung des jeweiligen Mitglieds, der ehrenamtlich tätigen oder einer interessierten Person, erforderlich ist. Die Daten werden insbesondere nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht für Werbezwecke verwendet.

Sollte die Art und der Umfang der Beratung eine Weitergabe von Daten an Dritte erforderlich machen (z.B. die Mitteilung an das Gericht, dass Sie bereit sind eine ehrenamtliche Betreuung zu führen), wird vor der Weitergabe von personenbezogenen Daten eine schriftliche Einwilligung benötigt. Diese Einwilligung muss darüber aufklären, welche Daten übermittelt werden dürfen und aus welchem Grund diese Daten übermittelt werden können. Ohne eine entsprechende schriftliche Einwilligung erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte. Die Einwilligung wird insoweit Sie notwendig ist, bei der Anmeldung für eines unserer Angebote abgegeben und muss dann schriftlich erfolgen. Durch die Nutzung dieser Seite wird keine Einwilligung zur Weitergabe von Daten an Dritte erteilt.    

 

VI. Sicherung der Daten und E-Mail-Kommunikation

Die uns zur Verfügung gestellten, personenbezogenen Daten werden in unserem Verein durch sog. technische und organisatorische Maßnahmen (kurz TOMs) geschützt. Dadurch werden bei der Erhebung und Verarbeitung der Daten nicht nur die notwendigen Sicherheitsstandards, sondern darüber hinaus auch die Qualitätsanforderungen an eine verlässliche und sichere Datenverarbeitung erfüllt. Die entsprechenden internen Vorgänge werden dokumentiert und regelmäßig geprüft.

Durch diese Maßnahmen wird gewährleistet, dass die Daten für Dritte und insbesondere für Unbefugte nicht zugänglich sind.

Bei der Kommunikation und der Kontaktaufnahme mittels einer E-Mail kann jedoch die vollständige Sicherheit der Daten und ein umfassender Datenschutz von unserer Seite aus nicht vollumfänglich gewährleistet werden. Es verbleibt immer ein Restrisiko des Datenmissbrauchs durch diese Art der Kommunikation. Soweit daher Informationen und Daten mit hohem Schutzbedarf betroffen sind, empfehlen wir vor diesem Hintergrund, diese per Post zu übersenden oder ein persönliches Gespräch mit den entsprechend zuständigen Mitarbeitern zu führen.

 

 VII.  Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Als Nutzer erhalten Sie auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (vgl. Art. 15 DS-GVO in Verbindung mit § 34 BDSG). Wenn diese Daten falsch sind, haben Sie ein Recht darauf, dass diese Daten berichtigt werden (Art. 16 DS-GVO).

Sie haben ein Recht auf Löschung Ihrer Daten nach Art. 17 SS-GVO in Verbindung mit § 35 BDSG und ggf. das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten nach Art. 18 DS-GVO. Darüber hinaus haben Sie ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 DS-GVO und ein Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO. Sie können eine uns eventuell erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den AWO-Betreuungsverein Stadt Pirmasens e.V. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Haben Sie eine Beschwerde oder eine Frage zum Datenschutz, wenden Sie sich gerne an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten. Sie haben auch das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde (z.B. dem Landesdatenschutzbeauftragten) zu beschweren.

Insoweit Sie Auskunft über Ihre Daten wünschen, oder eine Löschung oder Berichtigung der Daten erreichen wollen, können Sie sich jederzeit an den AWO-Betreuungsverein Stadt Pirmasens e.V. als verantwortliche Stelle wenden.